Beschulung ab dem 04. Mai 2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Erziehungsberechtigten,

ab dieser Woche soll nach Vorgabe des Bildungsministeriums der Unterrichtsbetrieb wieder aufgenommen werden. Dabei haben die Durchführungen der Abitur- und Abschlussprüfungen im Vollzeitbereich (z. B. im Beruflichen Gymnasium) und die Abschlussprüfungen im Teilzeitbereich (z. B. in der Berufsausbildung) Vorrang. Aufgrund der hohen Prüfungsdichte und dem damit gestiegenen Verwaltungs-, Organisations- und Personalaufwand ist eine Präsenzbeschulung in der Walther-Lehmkuhl-Schule nicht für alle Schülerinnen und Schüler möglich.

Daher werden die Schülerinnen und Schüler aus dem 11. und 12. Jahrgang weiterhin online beschult. Die einzelnen Fachlehrkräfte entwerfen hierfür Aufgabenstellungen. Deren Verteilung, Bearbeitung und Besprechung läuft über die bereits benutzten Lernplattformen und Kommunikationstools. Die jeweiligen Klassenlehrkräfte koordinieren die Information und Organisation.

Die Schülerinnen und Schüler aus dem 13. Jahrgang erhalten Präsenzunterricht zur Vorbereitung auf die mündlichen Abiturprüfungen. Zurzeit wird hierfür ein Prüfungsplan erstellt, der nach aktuellem Planungsstand ab dem 18. Mai 2020 veröffentlicht werden kann. Bis dahin findet für Sie ebenfalls kein Präsenzunterricht in den Räumen der Walther-Lehmkuhl-Schule statt.

Weiterführende Informationen werden wir so schnell wie möglich bekannt geben.

 

Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Beruflichen Gymnasiums - Fachrichtung Technik

Sie besitzen einen Mittleren Schulabschluss oder einen diesem gleichwertigen Schulabschluss oder streben einen solchen in Kürze an?
Sie wollen das Abitur (Allgemeine Hochschulreife) oder die Fachhochschulreife erwerben?
Dann sind Sie auf diesen Seiten genau richtig, um sich über unser Bildungsangebot zu informieren (Info-Flyer) . 

Wenn diese Seiten noch Fragen offen lassen, wenden Sie sich direkt an den Abteilungsleiter

Herrn A. Zölitz - Tel.: 04321 / 942 - 4705

Frau A. Düzen - Tel.: 04321 / 942 - 4707

oder

an das Sekretariat

Tel.: 04321 / 942 - 4700
Fax: 04321 / 942 - 4799

Teilnahme am Unterricht

Unterrichtsbesuche für Schülerinnen und Schüler der Regional- und Gemeinschaftsschulen sowie der Gymnasien in Neumünster und Umgebung
Sie haben Interesse an einem unserer Bildungsgänge? Aber Sie sind unsicher, ob er das Richtige für Sie ist?
Dann schauen Sie sich bei uns vor Ort bei einem eintägigen Unterrichtsbesuch um! Ab sofort bietet sich wieder die Möglichkeit, am Unterricht des Beruflichen Gymnasiums der Walther-Lehmkuhl-Schule teilzunehmen. Schülerinnen und Schülern der 9. Und 10. Klassen, die die Allgemeine Hochschulreife erwerben möchten, sind eingeladen, in den Unterrichtsalltag reinzuschnuppern.
Auf diesem Weg bietet sich eine sehr gute Gelegenheit, die Besonderheiten der gymnasialen Oberstufe an einer Berufsschule kennenzulernen. Die Profilfächer Bautechnik und Gestaltungs- und Medientechnik gewähren Einblicke in den Theorie- und Praxisunterricht in den Laboren und zeigen die Verzahnung mit der Berufs- und Arbeitswelt auf. Die Schülerinnen und Schüler der aktuellen Jahrgänge stehen als Informationspartner zur Verfügung und geben im persönlichen Gespräch Tipps für den Start.
Und so funktioniert es:
Nehmen Sie telefonisch (04321 / 942 - 4705) oder per Mail (bg@wls-nms.de) mit uns Kontakt auf, dann vereinbaren wir mit Ihnen einen individuellen Termin für Ihren Unterrichtsbesuch.

 

 

 

Keine aktuellen Meldungen verfügbar