Aktuelles der LBS Medien & Drucktechnik

Hier können Sie sich das Formular zur Bestätigung der Belehrung über besondere Hygienevorschriften für den Unterricht herunterladen.

Kiek in! ist ab dem 04. Mai 2020 geöffnet

Internat der Landesberufsschulen im Kiek in! ist ab dem 04. Mai 2020 geöffnet.
Anmeldungen können derzeit kurzfristig unter:  Telefon: 04321 - 41996 - 0
E-Mail: buchung@kiek-in-nms.de unter der Angabe von:
Name der Schülerin/des Schülers

  • Geburtsdatum
  •  Ausbildungsbetrieb
  • Rechnungsadresse
  • Ausbildungsberuf
  • Lehrjahr/Klasse

erfolgen.

Das Kiek in! ist am 29. + 30. April 2020 in der Zeit von 08.00 bis 16.30 Uhr erreichbar.
Ab Montag 04. Mai 2020 sind wir ab 07.00 Uhr wieder erreichbar. Ein Einchecken kann am 04. Mai 2020 ab 12.00 Uhr erfolgen.  Ein Zugang zum Kiek in! kann nur über den Haupteingang Gartenstraße 32 erfolgen.
Die im Haus geltenden Hygienemaßnahmen sind dringend einzuhalten. Der Aufenthalt im Gebäude unterliegt Einschränkungen, insbesondere im Rahmen der Freizeitgestaltung.In den nächsten Wochen bis zu den Sommerferien werden wir Anreisen jeweils ab Sonntagabend 18.00 Uhr für die folgende Blockwoche ermöglichen. Während des Aufenthalts von Schülerinnen/Schülern im Internat ist das Kiek in! an der Rezeption durchgehend besetzt und erreichbar.

Informationen zu Beschulung in der Pandemie

Sehr geehrte Ausbilderinnen und Ausbilder, liebe Schülerinnen und Schüler,
Die Schulaufsicht hat die gestaffelte Aufnahme des Schulbetriebes für den 04. Mai 2020 angekündigt.

Dabei geht es mit Priorität um die Absicherung der diesjährigen Abschlussprüfung. Von einem regelmäßigen Unterrichtsbetrieb sind wir leider noch weit entfernt. Hierzu möchte ich Ihnen nachfolgend einige Informationen geben.
1. Beschulung: Das 2. Ausbildungjahr wird im Schulblock vom 25.5- 5.6. mit einem Präsenztag/Woche/Klasse beschult. Alle Auszubildenden haben/werden dazu Informationsmails von ihren Klassenlehrerinnen/Klassenlehren erhalten
Zusätzlich werden wir homeschooling durchführen. In Absprache mit den Industrie- und Handelskammern sind die Auszubildenden dafür von den betrieblichen Aufgaben freizustellen.
2. Abschlussprüfung: Die schriftliche Abschlussprüfung findet am 17. Juni 2020 in der LBS Medien und Drucktechnik statt.

3. Erstes Ausbildungsjahr: Für die Fortführung des Unterrichts 1. Ausbildungsjahr erwarten wir ab dem 25. Mai Regelungen der Schulaufsicht. Nach dem derzeitigen Stand sind auch nur eine tageweise Beschulung in kleinen Gruppen und die Vergabe von Arbeitsaufträgen möglich.
4. Erreichbarkeit: Die Schule hat eine neue Telefonanlage erhalten. Damit haben sich auch die Rufnummern verändert.
Schulbüro: 04321/942-4700
LBS MDT: 04321/942-4681
Fax.                         -4689
5. Ausbilderberatung: Die für den 07. Mai geplante Ausbilderberatung ist in den Herbst 2020 verlegt. Die Einladung erfolgt in Abhängigkeit von der Corona-Lage.
6. Fortbildungstage: In der vorletzten Schulwoche hatten wir im Blockplan den 18. und 19. Juni als Fortbildungstage zum Besuch der DRUPA ausgewiesen. Da die DRUPA verschoben wurde, entfallen auch unsere Fortbildungstage. Das bietet uns mehr Spielraum für die Beschulung des 1. Ausbildungsjahres.


Mit freundlichen Grüßen
Hartmut Busse (Abteilungsleiter)

 

 

Freistellung für den Berufsschulunterricht – Fernunterricht

Sehr geehrte Damen und Herren,
die Schulen bleiben auch weiterhin zunächst bis zum 30.04.2020 geschlossen. Aus diesem Grund werden wir mit Ihren Auszubildenden den Unterricht als Fernunterricht durchführen.
Die Lehrkräfte stellen in Anlehnung an den regulären Stundenplan Arbeitsaufgaben für die Auszubildenden zur Verfügung. Je nach Ausbildungsberuf / Klasse sieht die gewählte Lösungsvariante u. U. unterschiedlich aus.
Trotz der COVID19-Pandemie besteht Berufsschulpflicht. Wir gehen davon aus, dass Sie Ihre Auszubildende / Ihren Auszubildenden im Rahmen der Berufsschulpflicht für die Bearbeitung der schulischen Aufgaben freistellen. Der Lernort kann hierbei entweder zu Hause oder in einem geeigneten Raum bei Ihnen im Betrieb gewählt sein.
Die genauen Absprachen sind mit der zuständigen Lehrkraft zu klären. Wir sind alle darauf angewiesen, flexibel mit dieser Situation umzugehen und bitte ausdrücklich um Ihre Unterstützung.
Ob und ggfs. in welcher Form ab Montag, 4. Mai 2020 wieder Präsentunterricht in der Berufsschule stattfinden kann, wird voraussichtlich frühestens Ende des Monats geklärt werden können.
Für Rückfragen stehen Ihnen die Abteilungsleitungen sowie Lehrkräfte gern zur Verfügung.
Mit freundlichen Grüßen
Andreas Bitzer (Schulleiter)

Neue Kontaktdaten

Da in den vergangenen Wochen die Telefonanlage an die Stadt Neumünster angeschlossen wurde, hat die Walther-Lehmkuhl-Schule jetzt neue Telefonnummern.

Unsere Landesberufsschule für Medien und Drucktechnik ist zu erreichen unter:

04321-942-4681 Abteilungsleiter Hartmut Busse

04321- 942-4689 Faxgerät Lehrerzimmer LBS MDT

Blockplan für das Schuljahr 2019/2020

Hier können Sie sich den Blockplan für das aktuelle Schuljahr 2019/2020 herunterladen.

Blockplan für das Schuljahr 2020/2021

An dieser Stelle können Sie sich den Blockplan für das kommende Schuljahr 2020/2021 herunterladen.

Infos zu allen Berufen der LBS Medien und Drucktechnik

Ausführliche Informationen zu allen Berufen, die an der Landesberufsschule Medien und Drucktechnik beschult werden, zu den Zwischen- und Abschlussprüfungen sowie zum Lerncenter finden Sie auf der Web-Site des ZFA (Zentralfachausschuss Druck Medien).

Informationen über die Ausbildungs-Berufe

Informationen über Medientechnologe*in Druck

Informationen über das LernCenter der MedienCommunity

Informationen über anstehende Prüfungen