Keine aktuellen Meldungen verfügbar

Neues aus dem Fachbereich

Wichtige Information

In allen Fluren, Toiletten, Pausenhallen, etc. sowie Werkstätten, Laborräumen und auf dem Schulhof der WLS besteht grundsätzlich eine Pflicht zum Tragen des Mund-Nasen-Schutzes.

Konkret bedeutet dies:

Auf dem Weg vom Unterrichtsraum zur Pausenzone und wieder zurück oder bei der morgendlichen Ankunft in der Schule ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Zusätzlich soll sich der Personenverkehr in Gehrichtung auf der rechten Seite der Laufwege bewegen, um bei Begegnung mit Schüler*innen anderer Kohorten so gut wie möglich den Mindestabstand von 1,5 m sicherzustellen.

Auch in den Werkstätten und Laboren gilt die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.

Bitte denken Sie unbedingt daran, einen Mund-Nasen-Schutz bereits bei Betreten des Geländes der WLS zu tragen!

IServ-Plattform der WLS

IServ ist unsere Plattform für den digitalen Unterricht. Ein Erklärvideo zu den Funktionen und der Bedienung der Plattform ist hier zu finden.

Zum Login einfach auf das Iserv-Logo klicken!

Schuljahr 2020/2021

Die Pläne für das aktuelle Schulhalbjahr finden Sie in der Rubrik "Stundenpläne"

Schulschluss - der Chef hat frei (28.01.2020)

Zum Wechsel des Schulhalbjahres, im Februar 2020, gab es auch den Wechsel an der Spitze des Fachbereiches Metalltechnik. Nach über 35 Jahren an der Walther-Lehmkuhl-Schule ging Dietmar Scheel in den Ruhestand und übergab die Führung des Bereiches nach 8 Jahren an Björn Buchweitz. In den vielen Jahren an der WLS ist Dietmar Scheel für Kollegen, die Schulleitung, besonders und gerade auch für die Schüler durch seine offene Art und seine klaren Worte zum geschätzten Partner geworden.

Der Schulleiter Andreas Bitzer bedankte sich im Namen des gesamten Kollegiums der Schule für die vielfältige Arbeit und fundierte Zusammenarbeit. Die Kollegen des Fachbereiches verabschiedeten sich mit einer kleinen Überraschungsfeier von ihrem Chef, mit vielen Wünschen für eine gelungene und gesunde Zeit nach der Schule.

Jetzt übernahm Björn Buchweitz die Führung bei den Metallern - eine große Aufgabe mit einem Maßstab, den Dietmar Scheel gesetzt hat.

Anlagenmechaniker auf Tour, 25.10.2019

Kurz vor den anstehenden Gesellenprüfungen waren die Auszubildenden des Neumünsteraner SHK-Handwerks auf Tour. Prüfungsvorbereitung direkt vor Ort im Schulungscenter der Firma Vaillant in Hamburg. Schulungsleiter Steffen Kamm trainierte die jungen Handwerker in Theorie und Praxis, Grundlagen und Spezialwissen vom Fachmann.